Dutch English French German Spanish Turkish
Dutch English French German Spanish Turkish

In meinem neuen Buch 'Agentterrorist' können Sie lesen, wie ich das Jahr in Einzelhaft verbracht, welche Belästigungen ich erlebt und wie ich es geschafft habe, den Haftprozess immer wieder zu überwinden.

 

INTERVIEW

"Journalismus ist kein Verbrechen"

4 SEPTEMBER 2020 _ ZAPP | NDR Interview

Über Haft, Erdogan & die Türkei

30 JULI 2020 _ Jung & Naiv Interview

Yücel-Prozess in Istanbul auf 2021 vertagt

13 OKTOBER 2020 _ NTV

Deniz Yücel ist in der Türkei wegen der Beleidigung eines Beamten angeklagt. Er soll einen Istanbuler Staatsanwalt bei Twitter verunglimpft haben. Nun wurde der Prozesstermin aber erstmal um fast ein ganzes Jahr nach hinten verschoben.

Ein Verfahren gegen den "Welt"-Journalisten Deniz Yücel wegen Beamtenbeleidigung in der Türkei ist auf kommendes Jahr vertagt worden. Das Gericht im Istanbuler Viertel Caglayan habe den nächsten Prozesstermin auf 9. September 2021 festgesetzt, sagte Yücels Anwalt, Veysel Ok. Yücel soll bis dahin in Deutschland vernommen werden.

Lese Mehr

Zweite Lesereise (STORNIERT)

 

Ich habe überlegt, ob ich alles absagen soll. Aber für private Veranstalter (Clubs, Kulturzentren) ist das eine Existenzfrage. Die meisten können es sich nicht leisten, den Betrieb einzustellen. Darum habe ich mich gegen eine Absage entschieden (ok, auch gegen Bahnfahren).

Press Freedom Conference
 

Panel

22 January 2020, GDAŃSK, POLAND

In Gdansk, the city that became the oasis of freedom and political resistance to the conservative government in Warsaw after the assassination of Liberal Mayor Paweł Adamowicz , a press freedom conference - the Press Freedom Conference - was held on January 22nd, 2020.

Nobel Peace Prize winner Lech Wałęsa, though at the age of 77, sent a clear message to the Polish authorities, who have been pushing for constitutional provisions and democracy for years.

In a panel, journalists asked Deniz Yücel what he would ask Erdogan in an interview. "I would ask Erdogan if he sees how he turned Turkey into a land of fear" Yücel replied.

Read more

Interviewing a living legend: Lech Walesa

Walesa's office / Gdańsk, Poland

The Interview

Buchtour

7 OKTOBER - 2 DEZEMBER 2019

„Jedes autoritäre Regime hat Momente unfreiwilliger Komik“

Im Interview berichtet Buchautor und WELT-Journalist Deniz Yücel vom Leben in willkürlicher Gefangenschaft in der Türkei und wie er die Zeit überstanden hat. Fertig ist Yücel mit der Türkei trotz seiner Erlebnisse noch nicht.

Lese mehr

Deniz Yücel droht neues Verfahren

16 Juli 2019

Trotz des Urteils des türkischen Verfassungsgerichts wurde das Verfahren gegen Deniz Yücel wieder vertagt. Außerdem droht dem Journalisten ein neues Verfahren. Der Mann, der ihn ein Jahr lang ohne Anklageschrift einsperren ließ, fühlt sich als Leidtragender.

MEHR INFORMATIONEN

Eröffnungsrede bei Bad Hersfelder Festspielen

6 JULI 2019 / BAD HERSFELD

Weil seine Inhaftierung in der Türkei an Kafkas "Der Prozess" erinnert, wurde der Journalist Deniz Yücel zur Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen eingeladen. Dort griff er den Verfassungsschutz scharf an - zum Missfallen von Ministerpräsident Bouffier.

Mehr Informationen

Türkisches Verfassungsgericht gibt Deniz Yücels KLAGE RECHT

28 JUNI 2019 / ANKARA

Das türkische Verfassungsgericht urteilte nun, dass die Verhaftung des WELT-Korrespondenten rechtswidrig war.

Das Recht auf persönliche Sicherheit und Freiheit sowie das Recht auf Meinungsfreiheit sei verletzt worden.

Mehr Informationen

NDR-Dokumentation

14 APRIL 2019 / DAS ERSTE

„Wenn Pressefreiheit im Gefängnis landet"

Ein Jahr danach spricht Deniz Yücel über seine Zeit in türkischer Haft: "Ich wurde festgehalten als Geisel" - so der deutsche Journalist über seine 367 Tage im Gefängnis.

Mehr Informationen zur Sendung

2019 Litvack Prize

25 MÄRZ 2019 / Mc Gill University, CANADA

Deniz Yücel erhält den Litvack-Preis 2019 im Namen aller bedrohten und zum Schweigen gebrachten türkischen Stimmen. Emily und Sylvia Litvack, Enkelin und Witwe von Robert Litvack, nach dem der Preis benannt wurde, überreichten den Preis bei einer Zeremonie an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der McGill University in Montreal, Kanada

Mehr Informationen zur Sendung

Schreib Deniz

Kommentare oder Fragen sind willkommen!
Bitte mit (*) markierte Stellen ausfüllen.

Bücher

Interview

der Fall Yücel

Preis

Lesung

Rede